Zum Inhalt springen

Auszeichnungen für Ehrenamtliche im Fußball des Bezirks Schwarzwald

|   Aktuelles 2018

Bei der Ehrenamtsaktion des Bezirks Schwarzwald 2018 von DFB und Württembergischen Fußballverband am Samstag, 24. November 2018 überreichte Dorothea Wehinger in Rottweil Preise und würdigte die Ehrenamtlichen in einem Grußwort.

 „Baden-Württemberg ist das Land des Ehrenamts. Einer Untersuchung zufolge engagiert sich fast jeder zweite Baden-Württemberger in seiner Freizeit ehrenamtlich für andere“, hob Dorothea Wehinger hervor. Die Wertschätzung dafür in der Gesellschaft müsse immer wieder neu eingefordert werden, so Wehinger. Die Ehrenamtsaktion von DFB und WFV sei da sehr vorbildlich.

Mit der Ehrenamtsaktion von DFB und WFV (Württembergischer Fußballverband e.V.) werden jedes Jahr Menschen geehrt, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Fußball engagieren. Ausgezeichnet wurden Vereine mit dem Vereins-Ehrenamtspreis, Einzelpersonen als herausragende Ehrenamtliche sowie junge Ehrenamtliche als "Junge Fußballhelden".

Zurück
DFB_Ehrung.jpg
v.l: Marcus Kiekbusch (Bezirksvorsitzender wfv e.V.), Ralf Broß (Oberbürgermeister Rottweil), Vertreter des FC Göllsdorf, Dorothea Wehinger MdL, Knut Kircher (wfv e.V.)
DFB_Ehrung1.jpg