Zum Inhalt springen

Besuch der Landtagsabgeordneten Wehinger an der Ten-Brink-Schule – Dorothea Wehinger zeigt sich begeistert von der konzeptionellen Umsetzung an der Schule

|   Aktuelles 2019

Dass das Konzept der Gemeinschaftsschule von Dorothea Wehinger MdL aus Überzeugung unterstützt wird, ist kein Geheimnis. So freuten sich die Schüler und Schülerinnen der Ten-Brink-Schule Rielasingen-Worblingen umso mehr auf deren Besuch am 6. Juni. Anlass des Besuches war zum einen die Begrüßung der neuen Schulleiterin Frau Birgit Steiner an ihrer neuen Wirkungsstätte, zum anderen die Eröffnung der Kunstausstellung der Klassen 5 und 6.

Die Schüler und Schülerinnen hatten sich in ihrem Kunstunterricht zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Klaeger intensiv mit der im Februar implementierten Sozial- und Konfliktkultur „Gemeinsam“ der Ten-Brink-Schule auseinandergesetzt und die Regeln des Miteinanders künstlerisch umgesetzt. Im Rahmen der Vernissage, die von Frau Wehinger eröffnet wurde, erläuterten die Kinder ihre Gedanken zu ihren Kunstobjekten. Nach dem anschließenden Galeriegang wurden die besten Objekte für die Dauerausstellung gewählt. „Das ist gelebte Demokratie.“ Zeigte sich die Landtagsabgeordnete begeistert und „Hier eine Auswahl treffen zu müssen fällt schwer. Mir gefallen alle eure Ergebnisse sehr.“ Viel Zeit nahm sich Frau Wehinger, um zunächst mit den Schülern und Schülerinnen, anschließend mit der Schulleitung sowie Herrn Bürgermeister Baumert und der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Jasmin Mayer ins Gespräch zu gehen. Einig war man sich darin, dass vieles was die Gemeinschaftsschulen konzeptionell auf den Weg gebracht haben, inzwischen von anderen weiterführenden Schulen adaptiert wird. Der Beweis dafür also, dass das Konzept der Gemeinschaftsschule – Methodenvielfalt, Individualisierung, eine intensive Feedbackkultur nach Hattie mit dem Ziel, alle Schüler und Schülerinnen zu einem erfolgreichen Schulabschluss zu bringen, das Konzept der Zukunft für die Sekundarstufe ist: Hauptschulabschluss und Realschulabschluss sowie die Vorbereitung auf die gymnasiale Oberstufe unter einem Dach – es funktioniert. So zeigen bereits die Ergebnisse der Vera-8- Prüfungen, dass die Ten-Brink-Schüler im Landesvergleich sehr gut mithalten.

Frau Wehinger versprach auch die kritischen Gedanken in Bezug auf Personalressourcen mit in den Landtag zu nehmen.

(Text: Birgit Steiner, Ten-Brink-Schule)

 

Zurück
P1210249.jpg
P1210253.jpg
P1210258.jpg
(Fotos: Sandra Bossenmaier)