Zum Inhalt springen

Fahrradmitnahme auf der Gäubahn wird gut angenommen - Land und DB sind mit den ersten Erfahrungen zufrieden

|   Stuttgart 2019

Seit April 2019 können Radlerinnen und Radler ihre Fahrräder in den IC-Zügen der Deutschen Bahn auf der Gäubahn zu den Konditionen des Nahverkehrs mitnehmen, wenn Sie mit einem Nahverkehrsticket unterwegs sind.

Die Fahrradmitnahme ist von Montag bis Freitag jeweils bis 06:00 Uhr und ab 09:00 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags ganztägig kostenlos. Zur Entlastung der Züge in der Hauptverkehrszeit muss von Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr und 9:00 Uhr ein Fahrradticket gelöst werden.

Zuvor galt in den IC-Züge auf der Gäubahn die im Fernverkehr übliche Reservierungspflicht für Fahrräder zum Preis von 4,50 Euro, obwohl die Züge mit Fahrkarten des Nahverkehrs genutzt werden können. Das Land und die DB haben vereinbart, für Nahverkehrskunden die Reservierungspflicht und -gebühr zunächst befristet bis Dezember 2019 abzuschaffen. Für Fernverkehrskunden besteht die Möglichkeit der Reservierung fort.

Minister Hermann: „Nach den Sommerferien entscheiden wir, wie es im Dezember weitergeht. Aber zum jetzigen Zeitpunkt ist die Bilanz sehr positiv. Die Möglichkeit der Fahrradmitnahme wird gut angenommen. Aber auch nicht zu gut. Das heißt, bislang mussten nur in Einzelfällen Radfahrerinnen oder Radfahrer am Bahnsteig zurückgelassen werden. Mit dem verbesserten Angebot zur Radmitnahme stärken wir den Tourismus im Land und setzen Anreize für eine ökologisch nachhaltige Mobilität.“

In Zügen, in denen eine hohe Nachfrage nach Fahrradstellplätzen zu erwarten ist, unterstützen Fahrradlotsen der DB die Fahrradreisenden beim Einladen und Ausladen. Zudem verkehrt am Wochenende und an Feiertagen ein zusätzlicher Zug als Radexpress zum Bodensee mit Abfahrt in Stuttgart um 7:03 Uhr und Rückfahrt ab Konstanz um 16:48 Uhr.

Weitere Informationen zu der Fahrradmitnahme in den IC-Zügen auf der Gäubahn finden Sie unter: https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/kostenlose-fahrradmitnahme-auf-der-gaeubahn/.

(Pressestelle Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg)

 

Zurück
train-1567498__340.jpg