Zum Inhalt springen

Klimademo in Singen

|   Aktuelles 2019

Diesmal hatten sich fast 150 Leute zur Klimademonstration von Fridays for Future Singen am Karstadt eingefunden.

Der BUND und Solarcomplex waren mit dabei und bereicherten mit ihren Bannern den Zug. Insgesamt schlossen sich fast mehr Erwachsene als Schülerinnen und Schüler der Demonstration an, die von der August-Ruf-Straße über die Ekkehardstraße zum Rathaus und von dort über die Freiheitstraße zum Heinrich-Weber-Platz zog. Auch Dorothea Wehinger war mit ihren Mitarbeiterinnen dabei.

Bei der Kundgebung am Heinrich-Weber-Platz war die Rede von Tengens Bürgermeister Marian Schreier ein Höhepunkt. Er appellierte an alle, sofort mit den Maßnahmen zum Klimaschutz zu beginnen – jeder könne etwas beitragen – besonders aber die Kommunen stünden jetzt in der Pflicht, zu handeln.

 

Zurück
FFF_2019_11_29.jpg
FFF_2019_11_29-2.jpg
Der Tengener Bürgermeister Marian Schreier