Zum Inhalt springen

Mit dem Fahrrad zur Arbeit – RadKULTUR in Tuttlingen

|   Aktuelles 2018

Am 4. September 2018 hatte die „Initiative RadKULTUR“ des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Betriebliche Radkultur“ mit Verkehrsminister Winfried Hermann und Kooperationspartnern nach Tuttlingen zum Unternehmen Aesculap eingeladen.

Dorothea Wehinger begleitete als grüne Betreuungsabgeordnete des Wahlkreises Tuttlingen-Donaueschingen den Minister beim Besuch des Tuttlinger Unternehmens. Nach einer Werksbesichtigung per Rad und einem Austausch über die verschiedenen Aspekte der betrieblichen Förderung des Radpendelns erhielten die Kooperationspartner ihre Zertifikate der „Initiative Radkultur“ von Minister Winfried Hermann.

 

Mehr dazu auf der Seite des Verkehrsministeriums

Zurück
Radkultur1_09_04.jpg
Dorothea Wehinger mit Verkehrsminister Winfried Hermann und Dr. Joachim Schulz / Vorstandsvorsitzender Aesculap GmbH