Zum Inhalt springen

Vorlesetag in Beuren: Geschichten rund um den Wald

|   Aktuelles 2018

Mit einem ausgestopften Eichelhäher, Eicheln, Bucheckern, Blättern und natürlich einem dicken Buch voller spannender Geschichten erschien Dorothea Wehinger an diesem Montag in der zweiten Klasse der Grundschule Beuren.

Sie war zum Vorlesen eingeladen worden und kam dieser Einladung natürlich gern nach. Das Thema des Vorlesetags, der von ZEIT, DB und Stiftung Lesen initiiert wird, war in diesem Jahr „Natur und Umwelt“.

Und so gab es von Dorothea Wehinger für die Zweitklässler Geschichten rund um den Wald – über Bäume, Vögel und sonstige Waldbewohner. Die Kinder bedankten sich mit einem selbstgebastelten Plakat bei ihrem Gast, Dorothea Wehinger hatte für jedes Kind eine Zuhörer-Urkunde und ein Vogelbild mitgebracht.

„Es hat mir viel Spaß gemacht; ich finde es toll, dass die Kinder sich so für die Natur interessieren und schon viel darüber wissen“, sagte Dorothea Wehinger anschließend. Das Plakat der Kinder hat in ihrem Büro schon einen Platz gefunden.

 

Zurück
IMG_20181119_100721.jpg
Foto: Grundschule Beuren
20181119_110023.jpg
20181119_110656.jpg
Fotos: Büro Wehinger